Neuerscheinung im Bradamante-Verlag im Juli 2021 

Miriam Margraf  Waldtraut Lewin  Roland Kästner

WENDEBRIEFE

Am 29. September 1989 reist die Autorin Miriam Margraf als Mitglied der FDJ-Maschinenschlosser-Brigade "Werner Lamberz" zum Erntehelfer-Einsatz nach Äthiopien.

Ihre Mutter, die Schriftstellerin Waldtraut Lewin, erlebt die nächsten Wochen des Umbruchs in der DDR hautnah mit und korrespondiert mit ihrer Tochter in Afrika, ebenso der Schriftsteller Roland Kästner, der in Hoppegarten bei Berlin lebt.

ebook & Taschenbuch

 bei Amazon bestellen

 bei Thalia bestellen