Roland Kästner

Roland Kästner wurde 1951 in Sachsen geboren. Er studierte Agrarwirtschaft, machte aber bereits Mitte der 70-er Jahre in der DDR als Dramatiker auf sich aufmerksam. 1978 ließ er sich in Hoppegarten bei Berlin nieder und arbeitet dort seitdem als Schriftsteller, Lyriker und Drehbuchautor.

Titel im Bradamante Verlag

Die Prinzipalin (Herbst 2021)

Die Prinzipalin

Bradamante Verlag 2022
(Erstausgabe 1989 Union Verlag Berlin)
193 Seiten
Kindle (2022)
Paperback (2022)

Die Zigeunerin Berthe hat Ausschwitz überlebte. In der DDR leitet sie mit strenger Hand einen
Familienzirkus. Mühevoll versucht sie, sich von staatlichen Unternehmen nicht unterbuttern zu lassen. Sie erhält überlebte Rituale aufrecht, was bei ihren Familienmitgliedern auf Unverständnis und Widerstand stößt. Ein besonderer Dorn im Auge ist ihr Carla, eine Deutsche, die sich dem Zirkus angeschlossen hat ...