Waldtraut Lewin

Foto: Andrea Grosz

Waldtraut Lewin wurde 1937 in Sachsen-Anhalt (Deutschland) geboren und starb am 20. Mai 2017 in Berlin. Sie studierte Germanistik und Theaterwissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin (Ost) und der Freien Universität Berlin (West). Sie arbeitete als Musikdramaturgin und Opernregisseurin in Halle und Rostock. Seit 1973 war sie freiberufliche Schriftstellerin und veröffentliche über 50 eigene Bücher, darunter historische Romane, Krimis, Kinder- und Jugendbücher sowie zahlreiche Hörspiele und Kurzgeschichten.

Titel bei Lewibooks

Federico (2022)
Herr Lucius und sein schwarzer Schwan (2022)
Die Ärztin von Lakros (2022)
Die stillen Römer (2022)

Titel im Bradamante Verlag

Märchen von den Hügeln - zusammen mit Miriam Margraf (2022)
Die Zaubermenagerie - zusammen mit Miriam Margraf (2022)
Vulkane und Bombenleger (2015)

Vulkane und Bombenleger

Bradamante Verlag 2015
261 Seiten
Kindle: ASIN B00ZLYTSU8
Paperback (2022)

Svea, Tochter einer schwedischen Kunsthändlerin und eines spanischen Diplomaten, verbringt ihre Zeit meistens in einem piekfeinen Internat in Schweden. In den Ferien sitzt sie in diesem Jahr nicht beim Vater in Madrid, sondern auf der Finca ihrer Mutter auf Teneriffa. Was sie nicht ahnt: Ihre Mutter ist im „Zweitberuf“ Spezialagentin einer Abteilung für Terrorismusbekämpfung beim Europarat ist und jene Finca ihre „Leitzentrale“. Svea wird Zeugin eines brutalen Überfalls auf ihre Mutter, aber der gelingt es, der Tochter Informationen zuzuspielen: Es geht um ein brisantes Attentat in Jerusalem, das es zu verhindern gilt. Svea macht sich auf den Weg – und zu allem Unglück steht auch noch ein Vulkanausbruch des Teide, des Vulkans auf den Kanaren, bevor, der allen Verkehr lahmlegt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Wird es Svea gelingen, den Anschlag zu verhindern?

 bei Amazon bestellen

 bei Thalia bestellen